Fußpflege

Die Füße gehören zu unseren wichtigsten und sensibelsten Körperteilen. Ihr Schutz und Pflege hat oberste Priorität - wird aber sehr oft vernachlässigt. Sind die Füße gesund hat Mann oder Frau einen guten "Stand" im wahrsten Sinne des Wortes. Meist schenkt man den Füßen wenig Aufmerksamkeit und Beachtung solange sie keine Probleme bereiten.

Doch so weit sollte es gar nicht erst kommen. Kommen Sie deshalb lieber gleich zu mir! Ich helfe bei Nagelfalzproblemen, Druckstellen (Hornhaut), gespaltenen und rissigen Nägeln, Fußgeruch u. v. mehr. Zum perfekten Wohlbefinden trägt auch ein entspannendes und entschlackendes Fußbad bei. Als Highlight folgt auf Fußbad, Behandlung und Beratung noch eine erholsame Fuß-, Waden- und Beinmassage.

Hausbesuche möglich:

1 Stunde fachliche Arbeitszeit inkl. Entstauungsmassage: ab 25.00 Euro (inkl. MwSt.)

Fussnagelmodellage
Bei spröden, rissigen Fuß- oder Spaltnägeln. Als French mit Lack, Airbush und passendem, elegantem Nagelschmuck zu erhalten. Material: mit Gel oder Acryl.
Inklusive einer Woche Garantie.
Ich berate Sie gern, und entscheide mit Ihnen bei mir vor Ort.
Fußpflege im medizinischen Sinn

Dauer: 1 Stunde ..... ab 20.00 Euro (je nach Mehraufwand).



Ausbildung

Im Dezember 2011 Abschluß eines Praktikums in einer Praxis für Diabethes mellitus, Abschluß Note 2. Weiterhin in der podologischen Ausbildung habe ich in den Fächern: spezielle Krankheitslehre Note 2, Erste Hilfe und Verbandstechnik Note 1 sowie berufspraktische Ausbildung (Podologiepraxis in Hainichen) Note 2 erreicht. Weiterer Ausbildungsinhalt waren: Physik, Chemie, Anatomie, Phsychologie, allgemeine Krankheitslehre, theoretische Grundlagen der podologischen Behandlung, physikalische Therapie im Rahmen der podologischen Behandlung sowie Berufs-, Gesetzes- und Staatskunde.
 
Ein weiteres Praktikum ohne Benotung erfolgte in der Gerichtsmedizien Chemnitz.
 
Aufgrund meiner angefangenen podologischen Ausbildung 03/2011 bilde ich mich regelmäßig vor allem auf den Gebieten: Diabehtes mellitus sowie Herz- und Kreislauferkrankungen weiter.
 
Dozententätigkeit im Fachbereich Fußpflege: Waren- & Präparatekunde, Apparate- & Gerätekunde, Theorie Fußpflege, Salonmanagment, Kundenberatung sowie umfangreiche Praxis.
Praktikumsarbeit in einer klinischen Fußambulanz, Schwerpunkt: Podologie, chronische Erkrankungen. Schwerpunkt: Podologie, chronische Erkrankungen, Fußfehlstellungen, Stoffwechselerkankungen, Wundversorgung sowie Therapiemöglichkeiten.

Komfort-Fusspflege

“Kommen Sie bei mir vorbei, damit schmerzhaftes Wandern, Walken und Joggen der Vergangenheit angehören.”